Das Zusammenleben mit einem Hund und dessen Erziehung beinhaltet die komplexe Auseinandersetzung mit einem hoch sozial entwickelten Lebewesen. Unterschiedliche Faktoren lassen Schwierigkeiten in der Mensch-Hund-Beziehung entstehen, die nicht über das formal gelernte “Sitz”, “Platz” und “Fuß” und die einseitige Konditionierung von erwünschtem Verhalten dauerhaft zu lösen sind.

Termine für Einzelstunden erst wieder ab August 2021!

 

 

 

Top